Super Freizeit!

Zwei Wochen Sonne, Strand und Meer…was möchte man mehr? 

Die Jugendfreizeit in Südfrankreich verlief super!

Auch, wenn diese erst einmal anstrengend war, hat sich die Hinfahrt mit dem Bus gelohnt. Mit einem Mittagssnack gestärkt, ging es sofort zum Strand. Der erste Abend verlief natürlich sehr ruhig, die Teilnehmenden und das Team mussten erst einmal den fehlenden Schlaf nachholen. 

Update am nächsten Morgen: Reformation! Reformation im Alltag, beim Gebet, Reformation der Kirche. Das war das Thema der Bibelstunden der nächsten zwei Wochen. Durch intensive Gespräche, Gruppenarbeiten und kreative Ideen bekam das Thema“ Kirche und Glaube“ eine ganz andere Bedeutung. Moderner eben…

Auch, wenn der Strand eigentlich das Hauptziel aller Teilnehmenden war, standen Ausflüge auf dem Programm: Narbonne mit südlichem Flair und Carcassonne mit seinem mittelalterlichem Charakter. 

Die Mountainbike-Touren und Kanu-Fahrten wurden durchgeführt. Trotz der Mittagshitze, die häufig schon morgens um 10Uhr anstieg, waren diese Touren und Fahrten beliebt und auch gerne das zweite Mal gemacht. 

Fazit: Diese Freizeit war eine super Zeit! #stark 

Danke an alle Teilnehmenden! Wir freuen uns auf das Nachtreffen! 🙂

Öffnungszeiten der OT

Herzlich willkommen im CVJM Jugendhaus Bartholomäusstr. 98 A

  • Kinder von 6 – 14 Jahre:
    Montags, mittwochs und donnerstags jeweils von 16.15 – 20 Uhr
  • Jugend OT ab 15 Jahre
    Montags, Mittwochs und Donnerstags jeweils von 18 – 20 Uhr
  • Offene Jugendgruppe von 6 – 13 Jahre
    Freitags 16.30-18.30 Uhr

Spezial:     

  • Montag von 17 Uhr Playstation auf Großleinwand
  • Montag ab 17 Uhr Mädchensport
  • Mittwoch ab 17 Uhr Bastelangebot
  • Donnerstag ab 17 Uhr Jungensport

Jugendhaus wird wieder aufgebaut!

Das Presbyterium der Kirchengemeinde Wichlinghausen-Nächstebreck hat Entscheidungen über die Zukunft des CVJM-Hauses an der Bartholomäusstraße 98a getroffen.
Das CVJM-Haus der Evangelischen Kirchengemeinde war in der Nacht zum 14. Juni 2015 durch einen Brand schwer beschädigt worden. Nach Einschätzung verschiedener Sachverständiger und Gutachter ist es möglich, das CVJM-Haus wieder in Stand zu setzen.
Das Presbyterium hat sich daher -vorbehaltlich der Klärung weiterer bautechnischer und baurechtlicher Fragen – dafür entschieden, den Wiederaufbau des Gebäudes anzustreben.
Die Kinder- und Jugendarbeit soll bis zur Instandsetzung des Gebäudes ab September einen provisorischen Standort im Gebäude des ehemaligen Gemeindehauses Westkotter Straße 183b finden. Organisatorische, technische und rechtliche Fragen sollen sobald als möglich abschließend geklärt werden.
Zur Kinder- und Jugendarbeit in der Kirchengemeinde Wichlinghausen-Nächstebreck gehören Angebote der Offenen Ganztagsschule, eine Offene Tür sowie zahlreiche weitere Angebote und Gruppen für Kinder und Jugendliche aus dem Stadtbezirk. Die Arbeit wird in Kooperation mit dem CVJM Wichlinghausen e.V. und dem Verein für diakonische Kinder- und Jugendarbeit durchgeführt.
Das Presbyterium dankt allen Beteiligten, die unter großem Zeitdruck in den Sommermonaten an den Beratungsprozessen zur Suche nach Lösungen beteiligt waren.

Ansprechpartner:
Pfarrer Jörg Wieder
0202 9786116
joerg-wieder@versanet.de

1 2 3 4