Öffnungszeiten der OT

Herzlich willkommen im CVJM Jugendhaus Bartholomäusstr. 98 A

  • Kinder von 6 – 14 Jahre:
    Montags, mittwochs und donnerstags jeweils von 16.15 – 20 Uhr
  • Jugend OT ab 15 Jahre
    Montags, Mittwochs und Donnerstags jeweils von 18 – 20 Uhr
  • Offene Jugendgruppe von 6 – 13 Jahre
    Freitags 16.30-18.30 Uhr

Spezial:     

  • Montag von 17 Uhr Playstation auf Großleinwand
  • Montag ab 17 Uhr Mädchensport
  • Mittwoch ab 17 Uhr Bastelangebot
  • Donnerstag ab 17 Uhr Jungensport

Café Bartho – startet am Restaurant Day

Samstag, 18. Mai fällt im Rahmen des Restaurant Days in Wuppertal der Startschuss für unser neues Jugendcafé. Im Café Bartho kann von 16 – 20 Uhr zu fairen Preisen geschlemmt und aktuelle Gesellschaftsspiele kostenlos gespiet werden.
Ab dann heißt es jeden dritten Samstag im Monat… Ab ins Café Barto – jung, chillig, fair!

Was für ein Vertrauen

Fahrt zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund für Jugendliche

Am 21. Juni bieten wir zusammen mit der Kirchengemeinde Elberfeld-Süd eine gemeinsame Fahrt zum Evangelischen Kirchentag in Dortmund an. Interessierte Jugendliche im Alter zwischen 16 und 25 Jahren können sich über das CVJM-Jugendhaus, Bartholomäusstr. 98 A und über das Gemeindebüro, Westkotter Str. 177 für die Fahrt anmelden. Unter dem Motto: „One Day in Paradise“ möchten wir gemeinsam den Kirchentag erleben. Besonders sollen natürlich die Angebote angesteuert werden, die für Junge Menschen interessant sind. So begeben wir uns auf den „Markt der Möglichkeiten“, besuchen das Jugendhaus und freuen uns auf super Konzerte am Abend. Die Kosten für den Ausflug liegen p.P. bei 29,50€ incl. Eintritt, Zugfahrt und einem gemeinsamen Essen. 

Kontakt CVJM-Jugendhaus: Matthias Spilker, Tel.: 0202/505457, Mail: matthias.spilker@ekir.de

Unterstützung über smile.amazon.de ab sofort möglich

Super Freizeit!

Zwei Wochen Sonne, Strand und Meer…was möchte man mehr? 

Die Jugendfreizeit in Südfrankreich verlief super!

Auch, wenn diese erst einmal anstrengend war, hat sich die Hinfahrt mit dem Bus gelohnt. Mit einem Mittagssnack gestärkt, ging es sofort zum Strand. Der erste Abend verlief natürlich sehr ruhig, die Teilnehmenden und das Team mussten erst einmal den fehlenden Schlaf nachholen. 

Update am nächsten Morgen: Reformation! Reformation im Alltag, beim Gebet, Reformation der Kirche. Das war das Thema der Bibelstunden der nächsten zwei Wochen. Durch intensive Gespräche, Gruppenarbeiten und kreative Ideen bekam das Thema“ Kirche und Glaube“ eine ganz andere Bedeutung. Moderner eben…

Auch, wenn der Strand eigentlich das Hauptziel aller Teilnehmenden war, standen Ausflüge auf dem Programm: Narbonne mit südlichem Flair und Carcassonne mit seinem mittelalterlichem Charakter. 

Die Mountainbike-Touren und Kanu-Fahrten wurden durchgeführt. Trotz der Mittagshitze, die häufig schon morgens um 10Uhr anstieg, waren diese Touren und Fahrten beliebt und auch gerne das zweite Mal gemacht. 

Fazit: Diese Freizeit war eine super Zeit! #stark 

Danke an alle Teilnehmenden! Wir freuen uns auf das Nachtreffen! 🙂

1 2 3